Buchenwurzeln am Hang , ein verschlungenes Netzwerk

Buchenwurzeln am Hang , ein verschlungenes Netzwerk
Buchenwurzeln am Hang , ein verschlungenes Netzwerk

Die Eppinger Linie ist ein bedeutendes Bodendenkmal in der hiesigen Gegend. Der Erdwall und der zugehörige tiefe Graben ist in den Wäldern teilweise noch erhalten. Eine Buche hat zahlreiche Wurzelausläufer gebildet, um sich am Hang zu halten und die Wasser- und Nährstoffversorgung sicher zu stellen. Ganz rechts im Bild kann man die anstehenden Sandsteinplatten sehen, denen der Baum auszuweichen versucht.